Artikel zum Schlagwort »Theater«

Das gute Gesicht

Zum 50. Todestag der Schauspielerin Helene Weigel

Erik Zielke

Bruchlandung

Der Schauspieler Volker Bruch sucht die Nähe zu Querdenkern

Erik Zielke

Dem Begehren auf der Spur

Mechanik der Leidenschaften: »Phädra« in der Regie von Anne Lenk am Staatstheater Nürnberg

Jakob Hayner

Eine Klasse empört sich

Die Allianzen des wehleidigen Bürgertums bereiten Leo Fischer mehr Sorgen als jede Maskenpflicht

Leo Fischer

Die Realistin

Chloé Zhao ist die erste nicht-weiße Frau, die den Regie-Oscar gewinnt

Sarah Pepin

Figurenstreik

Am Schauspielhaus Bochum feiert ein entstaubter »Peer Gynt« seine Online-Premiere

Erik Zielke

Warteraum Kultur

Schauspieler weisen auf ihr Los in der Pandemie hin - und ernten Empörung

Erik Zielke

Ihr Schauspieler!

Andreas Koristka aus aktuellem Anlass über den Berufszweig des Teufels

Andreas Koristka

Kino wird Kunstmuseum

Der Umbau des alten Lichtspieltheaters der Jugend in Frankfurt (Oder) weckt Erinnerungen

Andreas Fritsche, Frankfurt (Oder)

Kein richtiges Theater im falschen

Nach Rassismusvorfällen am Düsseldorfer Schauspielhaus wird um richtiges Verhalten gerungen - zwischen gut gemeinten Schutzräumen und offensiver Auseinandersetzung

Lothar Kittstein

Staubwolken der Oberfläche

Der Dramaturg Bernd Stegemann im Gespräch über die Krise der Öffentlichkeit, die Spiele der Mächtigen und die Dialektik von Identität und sozialistischer Politik

Jakob Hayner

Paula für immer

Angelica Domröse zum 80. Geburtstag

Gunnar Decker

Altes Geld und neue Macht

In »Breaking Even« wühlt eine Anwältin im Dreck der deutschen Geschichte. Fans fordern unter SaveBreakingEven eine zweite Staffel

Jan Freitag

Hallo, uns gibt es übrigens auch

Die Dramatikerin Esther Becker über ihren Debütroman »Wie die Gorillas«, weibliche Körper und Solidarität

Marit Hofmann