Artikel zum Schlagwort »Umfrage«

Alltäglicher Umfragenwahnsinn

Viele Medienangebote haben Probleme im richtigen Umgang mit Ergebnissen der Meinungsforschung, so eine Analyse zur NRW-Landtagswahl

Robert D. Meyer

Macrons Stern stürzt ab

Nelli Tügel über katastrophale Umfragewerte nach 100 Tagen Präsidentschaft

Nelli Tügel

Der Linkswähler, das unbekannte Wesen

Im Vergleich jünger, eher an Gerechtigkeit interessiert, gar nicht soweit weg von sozialdemokratischen Anhängern: Was in neueren Studien steht

Tom Strohschneider

Wer weiß noch, was er 2013 gewählt hat?

Studie zeigt: Fast 40 Prozent können sich nicht an vergangenes Votum erinnern / Vor allem Frauen haben sich für die anstehende Wahl noch nicht festgelegt

Deutsche wollen Polizisten nummerieren

Umfrage zeigt mehrheitliche Unterstützung für Kennzeichnungspflicht und Body Cams bei der Polizei / NRW stellt sich gegen Trend zu mehr Transparenz

Moritz Wichmann

Macron büßt deutlich an Zustimmung ein

Frankreich: Anteil der Unzufriedenen stieg binnen eines Monats von 35 Prozent auf 43 Prozent / Auch Premierminister vom Wähler kritischer gesehen

Merkel ist Liebling der »Elite«

Umfrage unter Managern und Spitzenbeamten sieht Kanzlerin klar vor SPD-Kandidat Schulz / Führungskräfte wünschen sich Schwarz-Gelb

Nur ein Viertel glaubt den Wahlversprechen

Anhänger der Linkspartei am skeptischsten / Mehrheit hält Bundestagswahl noch nicht für entschieden / Wähler sehen kaum Unterschiede zwischen Union und SPD

Sektiererische Partei Deutschlands

Angesichts aktueller Umfragen hat die SPD ihren Anspruch sich Volkspartei zu nennen verwirkt, meint Roberto J. De Lapuente

Roberto J. De Lapuente

Warum die SPD wieder abgestürzt ist

Die Sozialdemokraten und Martin Schulz büßen vor allem bei Frauen, Geringverdienern und auf dem Land ein. Immerhin: Das Potenzial ist noch da.

Tom Strohschneider