Artikel zum Schlagwort »Umweltbewegung«

Verbote für die Zukunft

Deutschland hinkt beim Klimaschutz gewaltig hinterher - Zeit umfassende Maßnahmen zu ergreifen

Nico Beckert

Polizei behindert Pressearbeit

nd-Redakteur bei Anti-Kohle-Protesten im Revier festgesetzt / Gewerkschaft verurteilt Einschränkung der Pressefreiheit

Sebastian Bähr

Stimmen für die Umwelt

In Südamerika sind einige Volksbefragungen von Umweltaktivisten angestoßen worden - und das mit Erfolg.

Alberto Acosta

Gefesselt, gefoltert, ermordet

In Brasilien wurde erneut eine linke Aktivistin ermordet. Unter Bolsonaro nimmt die Gewalt gegen Umweltschützer*innen zu

Niklas Franzen

Der Ausstieg bleibt Handarbeit

Die Klimabewegung muss weiter Druck für einen schnellen Ausstieg aus der klimaschädlichen Kohle machen, meint Sebastian Weiermann.

Sebastian Weiermann

Kompromiss mit Wermutstropfen

Laut dem Bericht der Kohlekommission soll der Ausstieg aus der Kohleverstromung frühestens 2035 kommen

Verena Kern und Jörg Staude

»Ich wurde immer wütender«

Tadzio Müller war erfolgreich auf Facebook: Seine Beiträge wurden häufig geteilt, man hörte ihm zu. Dann stieg er aus.

Simon Poelchau