Artikel zum Schlagwort »Verfassung«

Polen: Zehntausende demonstrieren für Demokratie

Aktionen in 36 Städten unter dem Motto »Zur Verteidigung deiner Freiheit« / Komitee zur Verteidigung der Demokratie mobilisiert gegen rechtes PiS-Regime / Scharfe Kritik an Regierung von Ex-Präsident Walesa

ndPlus

Erdogan lobt Staatssystem in Hitlerdeutschland

Staatspräsident nennt NS-Regime als Beispiel für ein effektives präsidentielles System - und fühlt sich dann falsch verstanden / Türkei will gegen PKK »mit der Säuberung weitermachen«

ndPlus

Der Fluch der dritten Amtszeit

In der Republik Kongo und anderen Ländern Afrikas wollen Präsidenten nicht abtreten

Markus Schönherr, Kapstadt
ndPlus

Vergessene Rechte

Bürgerrechtler kritisieren den Umgang mit Grund- und Menschenrechten in Deutschland

Ines Wallrodt
ndPlus

Absturz der einstigen Thüringenpartei

Tom Strohschneider über das Demokratieverständnis der Thüringer CDU und die Geräusche, die von der inneren Zerrissenheit der Partei ausgehen

ndPlus

Thüringen: Ramelow genügt im dritten Anlauf eine Stimme

SPD-Politiker präsentierte Gutachten: Ramelow würde im dritten Wahlgang eine Stimme genügen / CDU-Generalsekretär spricht von »juristischem Taschenspielertrick« / Letztes Wort hat Landtagspräsident von der CDU

ndPlus

»... wer die meisten Stimmen erhält«

Rot-Rot-Grün in Thüringen hat nur eine knappe Mehrheit. Wie viele Stimmen braucht Ministerpräsident in spe Ramelow in einem dritten Wahlgang? Darüber gibt es Streit im Freistaat

Tom Strohschneider

Beinahe durchgefallen

Die Verfassung Mecklenburg-Vorpommerns wird 20 Jahre alt - wurden ihre Ziele erreicht?

Iris Leithold, Schwerin