Artikel zum Schlagwort »Windenergie«

Windrad auf Abruf

Für viele Anlagen läuft die Förderung aus

Andreas Fritsche

Erneuerbare brauchen einen letzten Schub

Für das Ende der nuklearen Energiegewinnung muss die Nutzung Erneuerbarer Energien massiv ausgebaut werden - doch vor allem bei der Windkraft stockt es

Jörg Staude

Revolution auf hoher See?

Noch ist nezzy 2 in der Testphase. Anfang 2022 soll das erste der schwimmenden Zwillingswindkraftwerke aufs Chinesische Meer

Dierk Jensen

Insel für die Stromerzeugung

Dänemark betritt Neuland bei Offshore-Windenergie und Wasserstoffspeichern

Andreas Knudsen, Kopenhagen

Viel Wind um den Wald

Freie Wähler wollen den Bau von Windrädern im Forst verbieten, die Linke ist gegen ein generelles Verbot

Wilfried Neiße, Potsdam

Klimaschutz versus Naturschutz

Berliner Stadtwerke bauen bei Bernau neun neue Windkraftanlagen, das Energiewende-Projekt wird vor Ort scharf kritisiert

Martin Kröger

Kein Herz für die Erneuerbaren

Der Entwurf des Wirtschaftsministeriums für eine EEG-Reform erntet bei Experten mehr Kritik als Lob

Jörg Staude

Wind, Sonne - oder was?

Die Freien Wähler wollen eine Diskussion über die Ausbauperspektiven erneuerbarer Energien in Brandenburg

Wilfried Neisse

Siemens spaltet ab

Konzern macht das Energiegeschäft zur Kapitalbeteiligung, Umwelt- und Arbeitsstandards bleiben auf der Strecke

Hermannus Pfeiffer
ndPlus

Windkraft erlebt Renaissance

Nach einem schlechten Jahr ist die Branche 2020 verhalten optimistisch und rechnet mit mehr Neuinstallationen

Tomas Morgenstern