Artikel zum Schlagwort »Wintersport«

»Nach vorn fehlt wirklich viel«

Mehrere Verletzungen stoppten Biathlonweltmeister Simon Schempp in der vergangenen Saison. Der Weg zurück an die Spitze ist beschwerlich

Thomas Wolfer, Östersund

Zu wenig Winter, zu viel Wetterstress

Das Klima bereitet den Wintersportlern auch 2019 Sorgen - allein die Alpinen beklagten fünf verschobene und sechs abgesagte Rennen

Patrick Reichardt, Frankfurt am Main

Dreifachtriumph, aber keiner schaut zu

Bei der Skeleton-WM in Whistler schaffen es Tina Hermann, Jacqueline Lölling und Sophia Griebel gemeinsam aufs Podium

Thomas Weitekamp, Whistler

An die eigene Nase

Jirka Grahl über den Dopingskandal von Seefeld

Jirka Grahl
ndPlus

Höchstwahrscheinliche Höchstleistungen

Langlauf-Bundestrainer Peter Schlickenrieder über die Ziele bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften und seinen Vierjahresplan

Erik Roos und Christoph Leuchtenberg

»Die Planungsunsicherheit …

Kathrin Gerlof über das Problem der Tourismuswirtschaft, dass auf den Winter kein Verlass mehr ist

Kathrin Gerlof

Vorbild aus Fernost

Die deutschen Skispringer wollen Tourneesieger Ryoyu Kobayashi mit dessen Mitteln angreifen

Lars Becker

Vom Fan zum Siegspringer

Karl Geiger ist beim Auftakt der Vierschanzentournee in seinem Heimatort Oberstdorf Deutschlands Hoffnungsträger

Lars Becker

Hoffen auf 2026

Mit einer eigenen Wettkampfserie starten jetzt endlich auch die Frauen international

Gerald Fritsche, Leipzig

Schon wieder ausgerutscht

Auch die Bevölkerung des Kantons Wallis stimmt gegen eine Olympiabewerbung für die Winterspiele 2026

Oliver Kern
ndPlus

Südkorea sucht den Superstar

Der Wintersport spielt im Land der Olympiagastgeber eine untergeordnete Rolle - trotz Eisprinzessin Kim Yuna

Jirka Grahl

Das Geld fließt weiter

Trotz Kritik an der Wirksamkeit will Thüringen seine »Visitenkarte« Oberhof weiter fördern

Oliver Kern, Oberhof

Der Windflüchter

Weltmeister Marko Baacke starb fast beim Skispringen. Seither kennt er die Angst.

Jirka Grahl