Artikel zum Schlagwort »Wirtschaft«

Schlechter als gedacht

Mit 1,5 Prozent wuchs die Wirtschaft 2018 weniger stark als von den Ökonomen angenommen

Simon Poelchau

Über Geld redet man nicht

Wie Friedrich Merz sehen sich die meisten Reichen als Teil der gehobenen Mittelschicht - und das aus gutem Grund

Michael Hartmann

Geld blutet nicht

Simon Poelchau über den geplanten Saudi-Arabien-Trip von Joe Kaeser

Simon Poelchau

Irrfahrt Richtung Steuerwettbewerb

Die Mehrheit der sogenannten Wirtschaftsweisen fordert eine komplette Abschaffung des Solidaritätszuschlags

Simon Poelchau
ndPlus

Der Couscous-Aufstand

Vor 30 Jahren rebellierten die Algerier gegen Misswirtschaft.

Claudia Altmann, Algier

Nichts Böses sehen

Von Containern und Modulen: Die Software, die den globalen Kapitalismus am Laufen hält

Miriam Posner
ndPlus

Noch in Kinderschuhen

Durch die neue Technologie könnten Unternehmen Produktions- und Lagerkosten sparen

Simon Poelchau
ndPlus

Sonnenuntergang in acht Wochen

Kaum Hoffnung für insolvente Solarworld / Beschäftigte wechseln in Transfergesellschaften

Hendrik Lasch, Freiberg

Zu kurz gesprungen

Die Mindestlohnkommission kritisiert Defizite bei der Umsetzung der Lohnuntergrenze, andere halten auch ihren Vorschlag für ein Problem

Rainer Balcerowiak