Artikel zum Schlagwort »verdi«

Die Wut der Busfahrer

Besuch bei Streikposten in der Bankenmetropole Frankfurt am Main

Hans-Gerd Öfinger

Gute Arbeit muss erkämpft werden

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt radikal - ihre Vorteile müssen auch für die Beschäftigten spürbar werden, meint Nadine Müller

Nadine Müller
ndPlus

UFO bläst zum Streik

Gewerkschaft fordert Tarifvertrag von der Lufthansa

Rainer Balcerowiak

Hambi, Rente, Arbeitszeit

Beim ver.di-Kongress ging es nicht nur ums neue Spitzenpersonal. Was inhaltlich geschah

Jörg Meyer

Stilwechsel

Der neue ver.di-Chef Frank Werneke kann die Menschen nicht so mitreißen wie sein Vorgänger, dafür aber mitnehmen.

Ines Wallrodt

Weniger Ticket fürs Geld

Gewerkschaft ver.di nennt beschlossene Erhöhung der Fahrpreise alternativlos

Nicolas Šustr

Blicke in die Zukunft

Der neue ver.di-Chef Werneke will den bevorstehenden gesellschaftlichen Wandel sozial gestalten

Jörg Meyer, Leipzig

Frank geht, Frank kommt

Beim ver.di-Bundeskongress wählen die Delegierten eine neue Gewerkschaftsspitze. Ein historischer Wechsel

Ines Wallrodt und Jörg Meyer, Leipzig

Rückgrat der Wirtschaft

Am Sonntag beginnt der ver.di-Kongress: Was die Gewerkschaft wichtig macht.

Ines Wallrodt
ndPlus

Trendwende oder Eintagsfliege?

Die Unterstützung der Gewerkschaften für »Fridays for Future« muss sich in den Betrieben bewähren.

Hans-Gerd Öfinger

Abgemahnt

Gewerkschafter Damiano Quinto wurde von ver.di abgemahnt.

Nelli Tügel

»Fridays for Future« sind »fixer als die 68er«

Ein Gespräch über die Kämpfe in 18 Jahren an der ver.di-Spitze, die Sprengkraft von Tariftreuegesetzen und warum er einem Bankmanager jederzeit wieder beide Mittelfinger zeigen würde.

Ein aggressiver Konzern

Die permanente Expansion von Amazon ist eine Herausforderung für die Gewerkschaft

Jörn Böwe und Johannes Schulten
ndPlus

Wenig Personal, viel Gewalt

Psychiatriebeschäftigte fordern bei einem Aktionstag klare Regeln für mehr Fachkräfte

Ulrike Henning

Endlich Pflege nach Bedarf

Pflegepersonalbemessung in Krankenhäusern soll schnell gesetzlich verpflichtend werden

Ulrike Henning