Termine

  • nd unterwegs

    Ausstellung: Geschichtliche Meilensteine Brandenburgs im »nd«

    Im Oktober 2015 hat das Land Brandenburg in der Landeshauptstadt Potsdam den 25. Jahrestag seines Bestehens gefeiert. Die Tageszeitung "neues deutschland" war dabei und bereitete aus diesem Anlass eine Ausstellung über Seiten des »nd« vor, die sich explizit mit wichtigen Ereignissen und geschichtlichen Meilensteinen in Brandenburg befassen. Als überregionale Zeitung hält das »nd« täglich eine Seite über Nachrichten, für Interviews und... Mehr
    04. Okt 2016
    13:00 Uhr
    bis 28. Okt 2016
    16:00 Uhr
  • nd im Club

    Buchpremiere: »Die Proleten und die Linken«

    Verachtet, gemobbt, links liegengelassen

    Ein Buchgespräch über Bildungsungerechtigkeit, soziale Diskriminierung und elitäres Politikverständnis.

    Buchpremiere mit

    • Christian Baron (nd-Redakteur, Buchautor)
    • Inge Hannemann (HartzIV-Kritikerin, Autorin, Politikerin)
    • Tom Strohschneider (nd-Chefredakteur, Autor).


    Eintritt: 5 EUR

    05. Okt 2016
    18:30 Uhr
  • nd mittendrin

    DER EDDI 2016 - 35 Jahre BERLINER KABARETTPREIS

    Der BERLINER KABARETTPREIS DER EDDI 2016 wird in diesem Jahr an den Meister der politischen Bestandsaufnahme und Satire, Thomas Freitag, verliehen. 40 Jahre lang setzte sich der verdienstvolle Kabarettist mit den Ungereimtheiten und Ungerechtigkeiten der Bundesrepublik auseinander, ohne den kleineren deutschen Staat aus dem Blickwinkel zu lassen. Den Besucher erwartet neben Ausschnitten aus dem aktuellen Programm ein furioses musikalisches Feuer... Mehr
    07. Okt 2016
    19:30 Uhr
  • nd-literatursalon

    nd-literatursalon: Blick nach Frankfurt am Main

    Neuerscheinungen zur Buchmesse Ein literarischer Abend mit Irmtraud Gutschke. Literarische Kunde aus den Niederlanden und die Geheimnisse des Buchmarkts. “Ich wünsche dir bescheidenen Fortschritt", soll Heinrich V. Anfang des 15. Jahrhunderts zu Sir Thomas Lemuel Hawke gesagt haben. Hollywoodstar Ethan Hawke stützt sich jedenfalls auf ein angebliches Manuskript seines Vorfahren, um sich in seinem Buch "Regeln für einen Ritter" mit tradie... Mehr
    10. Okt 2016
    18:00 Uhr
  • nd im Club

    nd-Filmclub: Das Fahrrad (DEFA)

    Motto: "Starke Frauen in der DDR im DEFA-Film der 70er und 80er Jahre" Das Fahrrad (DEFA 1982, fa, 90 min) Drehbuch und Regie: Evelyn Schmidt; Szenarium: Ernst Wenig; Kamera: Roland Dressel; Musik: Peter Rabenalt; Darsteller: Heidemarie Schmidt, Roman Kaminski, Heidrun Bartholomäus, Hilmar Baumann, Gertrud Brendler, Johanna Clas, Peter Herden, Christine Harbort, Roland Hemmo, Horst Lebinski u. a. Susanne, allein erziehende Mutter u... Mehr
    26. Okt 2016
    18:00 Uhr
  • nd im Club

    nd-Filmclub: So viele Träume (DEFA)

    Motto: "Starke Frauen in der DDR im DEFA-Film der 70er und 80er Jahre" So viele Träume (DEFA 1986, fa, 86 min) Drehbuch und Regie: Heiner Carow; Szenarium: Wolfram Witt; Kamera: Peter Ziesche; Musik: Stefan Carow; Darsteller: Jutta Wachowiak, Dagmar Manzel, Peter René Lüdicke, Heiko Hehlmann, Gudrun Okras, Christian Grashof, Gerry Wolff, Martin Seifert, Christine Harbort, Jaecki Schwarz Christine Klüver, leitende Hebamme einer Univ... Mehr
    30. Nov 2016
    18:00 Uhr
  • nd im Club

    nd-Filmclub: Die Alleinseglerin (DEFA)

    Motto: "Starke Frauen in der DDR im DEFA-Film der 70er und 80er Jahre" Die Alleinseglerin (DEFA 1987, fa, 90 min) Drehbuchund Regie: Herrmann Zschoche; Szenarium: Regine Sylvester nach dem gleichnamigen Roman von Christine Wolter; Dramaturgie: Christel Gräf; Kamera: Günther Jaeuthe und Lothar Marten; Musik: Günther Fischer; Darsteller: Christina Powileit, Johanna Schall, Manfred Gorr, Götz Schubert, Monika Lennartz, Gunter Schoß, Achim ... Mehr
    14. Dez 2016
    18:00 Uhr