Termine

  • Gesamtmitgliederversammlung DIE LINKE Halle (Saale)

    Schwerpunkt der Versammlung werden die Wahlen der Delegierten zu den Landesparteitagen 2017/18, die Wahlen der Vertreterinnen und Vertreter zur Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl 2017 sowie die Diskussion zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept der Stadt Halle bis zum Jahr 2025 sein.
    10. Dez 2016
    10:00 bis 16:00 Uhr
  • Literarischer Samstag

    13 Uhr Lesung von eigenen Texten und von Lieblingsautoren

    15 Uhr Schreiben mit Anleitung des Buches „66 Schreibnächte“

    17 Uhr Gemütlicher Ausklang mit Buffet und Getränken

    Veranstalter: Literaturgruppe im Initiativenbüro
    10. Dez 2016
    13:00 bis 18:00 Uhr
  • Führung Berlin-Neukölln Reinhold Steinle (Schillerkiez und Rollberg)

    Führung Berlin-Neukölln Reinhold Steinle (Schillerkiez und Rollberg) Vom Schillerkiez zum Rollbergviertel Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: 1) Geschichte des Schillerkiezes 2) Ehemaliger Flughafen Tempelhof 3) Geschichte des Rollbergviertels 4) Aktuelle Entwicklungen in den Gebieten Samstag, 10. Dezember 2016 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor Bäckerei/Cafe „Cafe & Frühstück“ Hermannstr... Mehr
    10. Dez 2016
    14:00 bis 15:45 Uhr
  • Milieuschutz un-wirksam?!

    Die Donnerstagsrunde der Berliner MieterGemeinschaft und die Zeitschrift MieterEcho laden ein zur Tagung "Milieuschutz un-wirksam?!" Der Milieuschutz ist derzeit in aller Munde. Berlin steuert einer Wohnungsnot entgegen und in immer mehr Bezirken werden Milieuschutzgebiete erlassen oder sind in Planung. Angesichts von steigenden Mieten, Spekulation mit Wohnraum und Verdrängung hoffen viele Mieter_innen und Initiativen auf das Instrument Milieu... Mehr
    10. Dez 2016
    14:00 bis 18:00 Uhr
  • »Weihnachtsträume«

    Adventskonzert mit dem großen gemischten Chor »Chorvereinigung CONCORDIA Berlin-Mitte e. V.« und dem »Brasstime Posaunenquartett Berlin«

    10. Dez 2016
    16:00 Uhr
  • Arnulf Rating AKUT - Erst die Dosis macht das Gift

    Am Sonnabend, dem 10. Dezember 2016 ist Arnulf Rating mit seinem aktuellen Programm nachmittags um 16 Uhr zu Gast im Berliner Kabarett-Theater Die Wühlmäuse und präsentiert bei dieser Gelegenheit seine neue (erste!) DVD, die im März 2016 ebendort aufgezeichnet wurde. Im Anschluss können sich die Besucher das gute Stück handsigniert und zum Vorzugspreis von 10 Euro (regulärer Verkaufspreis 17,90 Euro) mitnehmen und damit ein wichtiges zeitgeschich... Mehr
    10. Dez 2016
    16:00 bis 18:00 Uhr
  • Immer wieder, Weihnachtsmann: Ein Weihnachtswunsch!

    Das 25.Weihnachtsmusical der Tanzwerkstatt No Limit e.V. nach einem Buch von Cirsten und Michael Behm

    Die jungen Kreativen der Tanzwerkstatt präsentieren ein außergewöhnliches Weihnachtsmusical. Ein erstaunlicher Weihnachtswunsch der kleinen Frieda bringt den Weihnachtsmann und seine Helfer ordentlich ins Schwitzen. Lasst Euch bezaubern von der bunten und verrückten Weihnachtswelt von No Limit!
    10. Dez 2016
    17:00 Uhr
  • Jahresrückblick XIV - Ausstellungseröffnung

    Cyanotypien, Linolschnitte, Lithographien, Monotypien, Radierungen und Prägedrucke von Falko Behrendt, Gerrit M. Bekker, Ingrid Goltzsche-Schwarz, Eberhard Hartwig, Rahel Mucke, Sophie Natuschke und Max Stock

    Musik: Juri Tarasenok, Bayan

    Bis 24.1.2017

    10. Dez 2016
    17:00 Uhr
    bis 24. Jan 2017
  • Menschen-Rechte und Zivilgesellschaft in Europa

    Vom Tierschutzprozess.at zur Phobie gegen "fremde" Kulturen im "Abendland". Psychohistorische Betrachtungen zum Rechts-Ruck in Ungarn, Österreich, Polen, Frankreich und jetzt auch Deutschland. Versagt das politische und juristische Top-Management der Nationalstaaten beim Aufbau einer multikulturellen Welt- & Bürger-Gesellschaft? Am 10.12. ist der Tag der Menschenrechte. Gerade die Menschenrechte werden immer wieder bei politischen Vorgängen gl... Mehr
    10. Dez 2016
    19:00 Uhr
  • »Zille sein Milljöh«

    Ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Heinrich Zilles Berlin
    Texte: Berlin Köllinger – Musik: Klaus Wüsthoff
    Mit: Heidrun Preußler, Andreas Goebel/Jörg-Peter Malke, Christine Reumschüssel, Gabriele Müller

    10. Dez 2016
    19:30 Uhr
  • »Inside IS«

    Theaterstück für Menschen ab 15 Jahren von Yüksel Yolcu, nach Motiven des Buches »Inside IS – 10 Tage im ‘Islamischer Staat’«

    10. Dez 2016
    19:30 Uhr
  • The HAMBURG BLUES BAND feat. Maggie Bell & Krissy Matthews

    Die Reeperbahn Bluesrocker auf Tour mit der "Queen Of Rock From Scotland" Maggie Bell (Stone The Crows, Rod Stewart etc.) & dem erst 23-jährigen Ausnahmegitarristen Krissy Matthews. "This guy is the real deal" (Beth Hart), "Oh boy, this kid can play" (Hubert Sumlin). Ein musikalisisches Feuerwerk mit echten Typen & Originals.
    10. Dez 2016
    20:00 bis 23:50 Uhr
  • »Der Zwerg«

    Junge Oper Berlin

    Musiktheater unter Verwendung der Musik von Alexander Zemlinsky nach der Novelle »Der Geburtstag der Infantin« von Oscar Wilde

    10. Dez 2016
    20:00 Uhr
  • »Chuzpe«

    Von Lily Brett
    Ein Stück über ein sehr unterschiedliches Vater-Tochter-Gespann.
    Mit: Ulrike Folkerts und Joachim Bliese

    10. Dez 2016
    20:00 Uhr
  • Soli: FAU-Tresen

    Solitresen zugunsten der Gewerkschaftsarbeit der FAU Berlin. Mit kühlen Getränken, freiem Kicker und veganen Speisen. Immer am 2. Samstag im Monat.
    10. Dez 2016
    21:00 Uhr
    bis 11. Dez 2016
    04:00 Uhr
  • HIERONYMUS BOSCH.VISIONS ALIVE

    Nach dem erfolgreichen Auftakt mit VAN GOGH ALIVE – The Experience im vergangenen Jahr zeigt iVision Entertainment Berlin hier eine weitere, spektakuläre Multimedia-Ausstellung in Berlin. HIERONYMUS BOSCH.VISIONS ALIVE created by ARTPLAY MEDIA widmet sich dem Leben und Werk des ebenso rätselhaften wie verstörenden Renaissance-Künstlers Hieronymus Bosch (ca. 1450-1516) in der Alten Münze Berlin. Zum 500. Todestag des spätmittelalterlichen Visionär... Mehr
  • »Farben Kubas« - Malerei

    von E. de la Caridad Izquierdo Qinones / Cuba und Fotografien zu Kuba von Kerstin Lindow

    Vernissage:
    Einführung Brigitte Silna / Kuratorin
    Musik: Carlos Mieres / Gitarre – Lateinamerikanische Klänge

    Öffungszeiten: Montag bis Donnerstag 12 bis 18 Uhr

  • »Werden währet ein Leben«

    Vernissage
    Fotografien von Adelheid Garschke

    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10 bis 16.30 Uhr und zu den Veranstaltungen

  • »Des Kaisers neue Kleider«

    Andersens Koffer Theater
    Spiel: Henrik Rosenquist Andersen – Für Kinder ab 4 Jahren

    Anmeldung erbeten: Tel. 67 89 61 91 / Tel. und Fax: 67 89 62 86

  • GRAFIK100

    Seit dem Jahr 2000, seit dem Bestehen des Galerieladens kunst-a-bunt am Kollwitzplatz, veranstaltet Inhaber Michael Bühnemann regelmäßig thematischen Ausstellungen, insgesamt sind es inzwischen mehr als achtzig geworden. Fast immer waren Zeichnungen und Druckgrafiken dabei, vor allem Kunst der Klassischen Moderne, aber auch Arbeiten mit lokalem Bezug aus den letzten 30 Jahren – etwa von Kurt Mühlenhaupt, Harald Metzkes, Hans-Otto Schmidt, Peter F... Mehr
  • »Mongolei«

    Reisevortrag von Hans Neumann

    Anmeldung erbeten: Tel. 67 89 61 91 / Tel. und Fax: 67 89 62 86

  • »Bauen mit Holz - Wege in die Zukunft«

    Anhand von herausragenden internationalen Projekten zeigt die Ausstellung ökologisch-nachhaltige und aktuelle Positionen der Holz-Baukunst und moderner Holzarchitektur

    Öffnungszeiten:
    Mittwoch bis Montag 10 bis 19 Uhr, Dienstag geschlossen

  • nd mittendrin

    Ausstellung "montage_16"

    2016 jährt sich zum 100sten Mal der Beginn der Zusammenarbeit zweier herausragender Künstler des 20. Jahrhunderts - John Heartfield und George Grosz. Aus diesem Anlass gibt es im Haus FMP1 eine außergewöhnliche Ausstellung zu den beiden Künstlern unter dem Titel "montage_16" zu sehen. »neues deutschland« erscheint am 29. Oktober mit einer exklusiven Sonderbeilage unter dem Titel "Nehmt Zeitungen, nehmt Scheren". Über 8 Seiten im halbrheinis... Mehr
  • »Zeit - Gleich«

    Fotografien von Nelly Rau-Häring

    Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 bis 19 Uhr

  • Thomas Bratzke »Schreiben mit Jungpionier Espinosa«

    ERÖFFNUNG: 10.11.2016, 19.00 Uhr Öffnungszeiten: Di - Fr 11 - 19 Uhr Der Berliner Künstler Thomas Bratzke war einst Thomas Espinosa und Vorzeige-Jungpionier an einer Lichtenberger Schule in Ost-Berlin. Wie alle Kinder der DDR lernt er mit der Schulausgangsschrift 1983 zu schreiben. 1986 reist er nach West-Berlin aus und wird später als Künstler und Writer ZAST im Berliner Stadttraum aktiv. Sein eigenes Schreibübungsheft der 1. Klasse die... Mehr
  • CROSSWORDS 3

    The third CROSSWORDS exhibition recommences, and thus the surprising game between language and art, explored previously by JORDAN/SEYDOUX and LAGE EGAL, begins once more. Words and letters get mixed up, rejoined in poetry and playfully brought into new contexts. The exhibition displays an overview of positions from the early 1970s to the newest artistic practices. After all, words have always been there for us. However, it is not only the texts... Mehr
  • »Tanz - ein Lebensmärchen«

    Vernissage
    Fotos, Figurinen, Kostüme von Ilse Maria Feltz (Kostüm- und Maskenbildnerin)

    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr und zu den Veranstaltungen

  • »Am Meer der Erinnerung«

    Zeichnungen, Malerei und Lithographien von Martin Lotz

    Vernissage

    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 bis 16.30 Uhr und zu den Veranstaltungen