bis

International Uranium Film Festival

Seit 2011 ist das Internationale Uranium Film Festival ist das weltweit wichtigste und größte Filmevent, das sich dem Thema Radioaktivitaet und der gesamten atomaren Brennstoffkette gewidmet hat: Vom Uranbergbau bis zum Atommüll; von der Atombombe bis zum atomaren Unfall; von Hiroshima bis Fukushima; von der Nuklearmedizin bis zur Bestrahlung von Lebensmitteln. Radioaktivität ist unsichtbar, hat keinen Geschmack, keine Farbe, keinen Geruch. Das Medium Film ist das beste Mittel, um diese unsichtbare Gefahr sichtbar zu machen. Und ein Filmfest ist das beste Mittel, um diese Filme zu einem breiten Publikum zu verhelfen.

Das Uranium Film Festival ist ein globales Projekt gegen das Vergessen.

Infos zum Termin
09. Oktober 2018, 19:00 bis 14. Oktober 2018, 22:00 Uhr
Zeiss-Großplanetarium sowie Kino in der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg
Prenzlauer Allee 80 / Schönhauser Allee 36, Berlin
Der Termin wurde eingestellt von der Redaktion neues deutschland
Unsere Verstaltungsreihen:

nd-Termine anzeigen

Neuer Termin

Nächste Termine:
Ort

Alles auswählen