Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
bis

Berlin (a)live - Kulturevents im Netz

Wie kommt Kultur an ein Publikum, wenn öffentliche Events abgesagt sind? Berlin (a)live ist der Ort, an dem in der Krise alles und alle zusammenkommen.

Kulturschaffende, Agenturen und Vereine machen auf Livestreams aus Ateliers, Clubs, Konzerthäusern oder Wohnzimmern aufmerksam und erreicht Menschen, die vom Sofa aus zuhören, zusehen und unterstützen.

Ein gemeinsames Projekt von Senatsverwaltung für Kultur und Europa und der 3pc GmbH Neue Kommunikation.

U.a. die Tageszeitung »neues deutschland« ist Medienpartner.

Infos zum Termin
23. März 2020, 00:00 bis 20. April 2020, 00:00 Uhr
Der Termin wurde eingestellt von der Redaktion neues deutschland
Unsere Verstaltungsreihen:

nd-Termine anzeigen

Neuer Termin

Nächste Termine:
Ort

Alles auswählen