Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
bis

Balentes - Doku & Diskussion zum Thema Sardinien u. geheime NATO-Bombenangriffe mit Uranwaffen

Thema Uranmunition/Uranwaffen, Film und Round Table mit ICBUW
BALENTES - THE BRAVE ONES - Italien / Australien, 2018, Regisseurin Lisa Camillo, Dokumentarfilm, Italienisch mit englischen Untertiteln, 84 min. Q & A mit Lisa Camillo. Deutschlandpremiere.
Nach 15 Jahren Abwesenheit kehrt die sardisch-australische Anthropologin und Filmregisseurin, Lisa Camillo, nach Sardinien, ihrer Heimatinsel zurück. Zu ihrem Entsetzen stellt sie fest, dass große Teile ihrer Heimat zerbombt wurden. Sie deckt geheime NATO-Bombenangriffe mit Uranwaffen auf, die verheerende Folgen für die lokale Bevölkerung und Tierwelt haben. Lisa Camillo reist durch Sardinien, um die Wahrheit aufzudecken und schließt dem Kampf der Inselbewohner an, die ihr Land und ihre Existenz zugewinnen wollen. "Balentes" ist Sardisch und bedeutet "tapferer Mann", jemand, der nach sozialer Gerechtigkeit strebt und die Schwachen gegen die Unterdrücker verteidigt.
Im Anschluss Diskussionsrunde zum Thema Sardinien und Uranwaffen mit Filmemacherin Lisa Camillo, dem ICBUW-Sprecher Prof. Manfred Mohr und dem sardischen Friedens- und Umweltaktivisten Pitzente Bianco. Moderation Heiner Bücker.
Infos zum Termin
18. Oktober 2020, 15:00 bis 17:30 Uhr
CineStar-Kino in der Kulturbrauerei
Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
Der Termin wurde eingestellt von einem User
Unsere Verstaltungsreihen:

nd-Termine anzeigen

Neuer Termin

Nächste Termine:
Ort

Alles auswählen